Seite druckenFenster schließen

IG Metall Amberg 1 - 2020-10-01SolidaritätRuhstorf

WillkommenNeuigkeitenÜber unsMitglied werdenService


Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie

Das steckt drin in dem "Corona-Tarifvertrag"


Info zu Corona

Solidarität unter Siemensianern

Mit Autokorso und Menschenkette protestierten am 29. September 2020 die Beschäftigten bei Siemens in Ruhstorf gegen den Abbau von mehr als 300 Stellen.
Da nur wenn wir zusammenhalten alles möglich ist, fuhr eine Delegation von Siemens Amberg nach Ruhstorf, um die Kolleginnen und Kollegen dort solidarisch zu unterstützen. Insgesamt beteiligten sich ca. 400 Menschen aus Ruhstorf, Regensburg, München und Amberg an der Aktion.

Der Betrieb in Ruhstorf exisitiert seit 120 Jahren und ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Bereits 2016 haben sich die Beschäftigten erfolgreich gegen die Schließung ihres Standorts gewehrt. Auch damals haben die Vertrauensleute von Siemens Amberg ihre Ruhstorfer Kolleg*innen unterstützt.

Text: A. Enßner; Bilder: M. Stöbig; Video: S. Lengfelder, H. Konhäuser