Seite druckenFenster schließen

IG Metall Amberg 1 - 2020-12-18TRMuE

WillkommenNeuigkeitenÜber unsMitglied werdenService



Arbeitgeber verweigern Starthilfe

Traditionell werden beim Verhandlungsauftakt Geschenke übergeben. Während der Arbeitgeberverband uns - wie auch schon in den letzten Tarifrunden - einen Taschenrechner überreichte, übergab Bezirksleiter Jacky Horn ein Starthilfekabel. Damit wird unsere Forderung nach einer Entgelterhöhung von 4% im Volumen symbolisch untermauert. Denn durch die Stärkung der Kaufkraft bekommt die Wirtschaft Starthilfe.

Die Arbeitgeber hingegen verlangen eine erneute Nullrunde.

Ausführliche Informationen zum Verhandlungsauftakt findet ihr auf der Seite der IG Metall Bayern.

Text: A. Enßner; Bilder: W. Bachmeier