Seite druckenFenster schließen

IG Metall Amberg 1 - Abschluss der 2. Warnstreikwelle

WillkommenNeuigkeitenÜber unsMitglied werdenService

Danke Ehrenamt


Die zweite Warnstreikwelle geht zu Ende - Ausgang der Tarifverhandlungen offen

Mittwochnacht traten die Kolleginnen und Kollegen von Kennametal in Vohenstrauß in den Warnstreik.
Den Abschluss der zweiten Warnstreikwelle machten dann die Beschäftigten von Leistritz in Pleystein am Donnerstagvormittag.

Insgesamt haben sich seit dem 10. Januar mehr als 10.000 Beschäftigte an den Warnstreiks in der Region beteiligt. Jetzt liegt es an den Arbeitgebern, ein vernünftiges Angebot vorzulegen. Sollten die Verhandlungen zu keinem Ergebnis kommen, entscheidet der Vorstand der IG Metall am Wochenende über die Durchführung von Tageswarnstreiks.

Hier geht es zum Bericht im onetz.