Seite druckenFenster schließen

IG Metall Amberg 1 - AufsichtsratKM

WillkommenNeuigkeitenÜber unsMitglied werdenService

Danke Ehrenamt


Unternehmensmitbestimmung bei der Kennametal GmbH und der Kennametal Holding durch Aufsichtsratswahlen neu gewählt

Die Aufsichtsratswahl bei Kennametal (GmbH und Holding) ist abgeschlossen und der Hauptwahlvorstand hat die Niederschrift und somit das Gesamtwahlergebnis bekanntgegeben:

Für die Kennametal GmbH wurden auf der Arbeitnehmerseite der 2. Bevollmächtigte der IG Metall Amberg, Udo Fechtner, mit 1000 Stimmen, also 84%. und der 2. Bevollmächtigte der IG Metall Ostoberfranken, Stefan Winnerlein, mit 782 Stimmen, also 65% gewählt.

Für die Kennametal Holding wurden auf der Arbeitnehmerseite der 2. Bevollmächtigte der IG Metall Amberg, Udo Fechtner, mit 1315 Stimmen, also 76% und der 1. Bevollmächtigte der IG Metall Bamberg, Matthias Gebhardt, mit 1186 Stimmen, also 69% gewählt.

Wir danken allen Wählerinnen und Wählern, die ihre Stimme abgegeben haben und dadurch die Unternehmensmitbestimmung weiter gesichert haben. Weiter danken wir allen Kandidatinnen und Kandidaten, die sich für diese Aufsichtsratswahlen zur Verfügung gestellt haben und somit Teil einer demokratischen Wahl waren. Außerdem gratulieren wir natürlich allen gewählten Vertreterinnen und Vertretern im Aufsichtsrat.

Ganz besonders möchten wir unseren gewerkschaftlichen Vertretern Udo Fechtner und Stefan Winnerlein zu den hervorragenden Wahlergebnissen gratulieren und wünschen ihnen viel Erfolg bei der Begleitung ihres Amtes.

Text: HE