Seite druckenFenster schließen

IG Metall Amberg 1 - Betriebsratswahl bei RUAG in Sulzbach

WillkommenNeuigkeitenÜber unsMitglied werdenService

Danke Ehrenamt


Betriebsratswahl bei RUAG Sulzbach

100 % Wahlbeteiligung - 38 Mitarbeiter

Es wurden 5 Betriebsratsmitglieder gewählt, obwohl nach Gesetz nur 3 notwendig wären. RUAG hat dies toleriert.

Ein Generationswechsel findet dadurch geordnet statt, da dies die letzte Amtsperiode des Vorsitzenden Georg Kraus sein wird. Durch diese Maßnahme bleibt genügend Zeit, die Nachfolger für Kollegen Kraus einzuarbeiten.

Georg Kraus ist seit 1984 Betriebsrat, seit 1994 Vorsitzender des Betriebsrats in Sulzbach und er ist Vorsitzender des Gesamtbetriebsrat und Konzernbetriebsrat der RUAG in Deutschland.

Das Amt des Betriebsrats fordert ein hohes Maß an ehrenamtlichem Engagement, deshalb ist es sehr erfreulich, dass sich junge Menschen gefunden haben, die sich für ihre Kolleginnen und Kollegen als Betriebsrat einsetzen.


Im Bild hinten: Hubert Bartmann, Georg Kraus, Florian Matthes, vorne: Jasmin Paulus, Angela Herold

RUAG ist in Europa der größte Hersteller von Munition für Jagd und Sport. In Sulzbach werden Luftgewehrkugeln und Kleinkalibergeschosse für Sportschützen hergestellt. Bei RUAG werden die Tarifverträge der bayerischen Metall- und Elektroindustrie angewendet. In den letzten Jahren wurden regelmäßig hohe Summen in Gebäude und Anlagen investiert. Dies macht RUAG zu einem attraktiven Arbeitgeber in unserer Region. Der Erhalt und die Schaffung möglichst vieler guter Arbeitsplätze, und die Sicherung des Standortes sind die wichtigsten Ziele des Betriebsrates.

Bild+Text: Georg Kraus