Seite druckenFenster schließen

IG Metall Amberg 1 - Letzte Vorbereitungen für Warnstreiks

WillkommenNeuigkeitenÜber unsMitglied werdenService

Danke Ehrenamt


IG Metall Amberg gut gerüstet für Warnstreiks

Bei der Aktionsausschusssitzung trafen sich die aktiven Metallerinnen und Metaller aus der Region, um die letzten Vorbereitungen für die Warnstreiks zu treffen. Das Angebot der Arbeitgeber entspricht unterm Strich einem Minus von ca. 2%. Was wir davon halten und wie die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer hinter ihrer Forderung stehen, werden die Warnstreiks in den kommenden Tagen und Wochen demonstrieren.

Angesichts der guten Konjunktur sind die Forderungen nach 6% mehr Geld, einem Anspruch auf verkürzte Vollzeit und die Freistellung der Auszubildenden vor allen Teilen der Abschlussprüfung absolut berechtigt.

Aktuelle Meldungen und Informationen gibt es auch auf der Seite der IG Metall Bayern.