Seite druckenFenster schließen

IG Metall Amberg 1 - RUAG-Boden

WillkommenNeuigkeitenÜber unsMitglied werdenService

Danke Ehrenamt


Keine Bodenbelastung bei RUAG in Sulzbach-Rosenberg

Nach den erschreckenten Meldungen über vermutete Bodensbelastungen auf dem Gelände der ehemaligen Maxhütte, dürfen nun die Beschäftigten der RUAG aber natürlich auch die Anwohner Sulzbach-Rosenbergs aufatmen.

Eine mittlerweile zweimalig durchgeführte Überprüfung des Bodens im Umkreis des Firmengländes hat gezeigt, dass die zugelassenen Grenzwerte für Industrieböden bei weitem nicht erreicht werden. Noch nicht einmal der zulässige Grenzwert für "Kinderspielflächen" wird überschritten. Der Boden ist also nicht mit irgendwelchen Schwermetallen belastet oder verunreinigt.

Ein Bericht von Onetz.de zu diesem Thema.

Der Betriebsrat von Ruag und die IG Metall Amberg zeigen sich erleichtert und glücklich darüber, dass keine Gefahr für Mensch und Natur besteht und begrüßen die außerordentliche Überprüfung des Bodenreichs.

Text: HE, Bild: Pixabay