Seite druckenFenster schließen

IG Metall Amberg 1 - WirSindAmberg

WillkommenNeuigkeitenÜber unsMitglied werdenService

Danke Ehrenamt


Am 12.10.2018 findet in Amberg auf dem Marktplatz, beginnend um 14.00 Uhr ein Fest der Solidarität statt. Aufgerufen dazu hat ein Aktionsbündnis bestehend aus folgenden Initiatoren: Niko Fischer, Johannes Diehl, Benedikt Etzold, Dominik Schuller, Christian Klostermann und uns der IG Metall Amberg.

Wir wollen zeigen, dass wir für Demokratie, Menschenrechte, Toleranz und Gleichberechtigung stehen. „WIR SIND AMBERG - Für Hetze und Rassismus ist kein Platz bei uns“, soll die Botschaft sein. Denn zeitgleich wird im ACC eine Veranstaltung der AfD mit ihrer Co-Vorsitzenden Alice Weidel stattfinden.

Dass unser Menschenbild und unser Verständnis für Demokratie stark von denen der AfD abweichen, ist kein Geheimnis. Darüber hinaus sind die Positionen der AfD zu den Themen Tarifverträge, Mitbestimmung, Mindestlöhne und Arbeitnehmerrechte nicht mit unseren Zielen vereinbar.

Darum rufen wir euch auf, kommt am Freitag nach Amberg.
Lasst uns ein klares Zeichen setzen und dabei noch ein Fest feiern.

Besonders wichtig ist es uns zu betonen, dass alle Musiker ohne Gage spielen und der Gewinn der Veranstaltung an wohltätige Einrichtungen gespendet wird.

Text: Ott, HE - Bild: Aktionsbündnis