Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bielefeld - Aktuelles

AktuellesTermineInhaltÜber uns + Kontakt zu unsSuchen + FindenExklusiv für Mitglieder!Links

IG Metall lohnt sich, siehe

Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie NRW, vom 13. Mai 2016:

  • 150 Euro für die Monate April bis Juni 2016.
  • Ab 1. Juli werden die Entgelte in einer ersten Stufe um 2,8 Prozent erhöht.
  • Die zweite Stufe folgt ab 1. April 2017 mit einer Erhöhung um 2 Prozent.

Eine zeitlich versetzte und/oder verringerte Tariferhöhung bei Betrieben mit unterdurchschnittlicher, schlechter Ertragslage ist möglich. Eine derartige Abweichung muss allerdings von den Tarifvertragsparteien vereinbart werden. Unter diesen Voraussetzungen kann die Einmalzahlung in der Höhe abweichen und die zweiprozentige Erhöhung ganz oder teilweise bis zum 30. Juni 2017 verschoben werden.

Ein Antrag auf zeitlich versetzte und/oder verringerte Tariferhöhung darf nur von einem Betrieb gestellt werden, der tarifgebundenes Mitglied des Arbeitgeberverbandes ist.

Die Laufzeit beträgt insgesamt 21 Monate und endet am 31. Dezember 2017.



Zum Vergrößern Grefik anklicken


Wenn man etwas für richtig hält, muss man auch dafür eintreten!

5 Gründe für die IG Metall

Herzlich Willkommen!

Hier gibt es unsere Beitritts-formulare unter anderem in Englisch, Serbisch, Kroatisch, Türkisch, Russisch und Polnisch. Einfach ausdrucken, ausfüllen und an unsere Geschäftsstelle schicken.

Betriebsrat.

Mitdenken. Mitbestimmen. Mitmachen.

  • Was ist ein Betriebsrat?
  • Was tut er für die Beschäftigten?
  • Bei welchen Themen können Arbeitnehmervertreter mitentscheiden?
  • Darüber informiert unser kleine Film. Weitere Informationen und praktische Unterstützung zur Vorbereitung und Duchführung der Betriebsratswahl gibts bei der IG Metall Bielefeld.

IG Metall-Infos bei Twitter


Bitte warten Sie, bis die Kurznachrichten geladen sind

Oder schauen Sie direkt nach!


Für die IG Metall begeistern!

Fokus Werkverträge - Informationen für Aktive

Was bewegt mich?

 

Leistungen für Mitglieder
Es zahlt sich aus!
Die IG Metall hilft: Bei Freizeitunfall, Streik oder auch im Todesfall gibt es finanzielle Unterstützung.

Mitglied werden
Wer mitbestimmen will, muss Mitglied werden: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Zu allen überregionalen Themen empfehlen wir gerne die umfassenden Angebote des IG Metall-Bezirks NRW, des Vorstandes der IG Metall sowie die IG Metall-News in diversen Netzwerken, wie facebook & Co.

Aktuelles der IG Metall Bielefeld


Start der IG Metall-Kampagne "Mein Leben, meine Zeit - Arbeit neu denken"

2016-06-24 14:36:58
Hintergrund ist die sich verändernde Arbeitswelt, die mit steigenden Flexibilitätsanforderungen der Unternehmen, aber auch mit dem Wunsch der Beschäftigten nach größerer Zeitsouveränität einhergeht. mehr...

Info-Treff für Erwerbslose am Donnerstag, den 30. Juni 2016

2016-06-23 10:20:35

Auf der Tagesordnung steht die kritische Auseinandersetzung mit dem sog. Hartz-IV-Rechtsvereinfachungsgesetz. mehr...

Seniorenwanderung Donoper Teich - Hiddeser Bent

2016-06-05 21:36:30
42 Kolleginnen und Kollegen der IG Metall-Seniorenwandergruppe Bielefeld wanderten am 1. Juni im Gebiet Donoper Teich - Hiddeser Bent. Gegen 10.15 Uhr startete die Rundwanderung im Naturschutzgebiet in der Nähe von Detmold. mehr...

IG Metall-Road Show zu Gast in Bielefeld

2016-06-02 08:11:59
Auch in diesem Jahr hat die Road Show der IG Metall ihren Halt in Bielefeld gemacht. mehr...

Mehr Geld

2016-05-30 22:15:31

Nach dem Ende der Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie gibt es auf unseren Frauenseiten wieder eine neue Geschichte von Vicki Rot.

mehr...

800 Teilnehmer beim Warnstreik

2016-05-04 21:25:20
(4.5.16) Kolleginnen und Kollegen von Gestamp und von sechs weiteren Betrieben: Agfeo, Böllhoff Produktion und Böllhoff Automation, Gildemeister, Berg & Co, Welland & Tuxhorn beteiligten sich heute am Warnstreik und Kundgebung. mehr...

Weitere Warnstreiks in sieben Betrieben der Metall- und Elektroindustrie in Bielefeld, Schloß Holte und im Altkreis Halle

2016-05-04 06:15:48
(4.5.16) In Bielefeld werden die Beschäftigten der Betriebe Agfeo, Berg & Co, Böllhoff Automation, Böllhoff Produktion, Gestamp Umformtechnik, Gildemeister und Welland und Tuxhorn zum Warnstreik aufgerufen. mehr...

2300 Beschäftigte bei Warnstreiks

2016-05-03 18:54:33
(3.5.2016) Am 3. Mai gab es Warnstreiks bei Miele, Euscher, Benteler, Parker Windelsbleiche,Parker Schloß Holte und Parker EDC, Baumgarte Eisengießerei, Euscher in Vilsendorf, Poppe und Potthoff in Werther, Regenersis in Schloß Holte, Salzgitter Mannesmann in Bielefeld, Sandvik P+P in Werther, Schaeffler in Steinhagen, Schüco in Borgholzhausen und ZF in Bielefeld-Brackwede, mit insgesamt 2.300 Teilnehmern. mehr...

Warnstreiks bei Dürkopp, Hörmann und Koyo

2016-05-03 18:23:48
(2.5.16) Am 2. Mai beteiligten sich an den Warnstreiks bei Dürkopp Adler und Dürkopp Fördertechnik sowie Hörmann-Amshausen und Koyo-Künsebeck insgesamt 750 Kolleginnen und Kollegen. mehr...

Weitere Warnstreiks in 15 Betrieben der Metall- und Elektroindustrie in Bielefeld, Schloß Holte und im Altkreis Halle

2016-05-03 05:04:34
(3.5.16) Nach dem Warnstreik der 200 Beschäftigten in der Nachtschicht bei Gestamp in Brackwede am Freitag, den 29. April und den Warnstreiks am 2. Mai bei Dürkopp Adler und Dürkopp Fördertechnik in Bielefeld sowie Hörmann-Amshausen und Koyo-Künsebeck mit insgesamt 750 Teilnehmern ruft die IG Metall am Dienstag, 3. Mai, zu weiteren Warnstreiks in 15 Betrieben der Metall- und Elektroindustrie auf, um ihre Forderung (5 Prozent mehr Geld für zwölf Monate Laufzeit) zu unterstreichen. mehr...