Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bielefeld - Infostand Uebernahme

AktuellesTermine"metallzeitung"-LokalseitenInhaltÜber uns + Kontakt zu unsSuchen + FindenExklusiv für Mitglieder!Links

Infostand:

Samstag 30. April 2011

Jahnplatz Bielefeld

14:00 Uhr- 17:30 Uhr

Ansprechpartner:

Oguz Önal

Mobil 0160 533 11 96


Fokus Werkverträge - Informationen für Aktive

Was bewegt mich?

 

Leistungen für Mitglieder
Es zahlt sich aus!
Die IG Metall hilft: Bei Freizeitunfall, Streik oder auch im Todesfall gibt es finanzielle Unterstützung.

Mitglied werden
Wer mitbestimmen will, muss Mitglied werden: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Übernahme für Azubis statt Leiharbeit

Trotz guter wirtschaftlicher Rahmenbedingungen leidet die junge Generation besonders unter unsicheren Lebens- und Arbeitsbedingungen, wie Leiharbeit, Befristungen und Werkverträgen.

Die Bielefelder IG Metall-Jugend nimmt das zum Anlass und weist an ihrem Infostand auf dem Jahnplatz in Bielefeld auf diesen Missstand hin: Über 60 % der jungen Menschen werden nach der Berufsaus-bildung erwerbslos oder landen in prekären Beschäftigungsverhältnissen.

Gewerkschaftssekretär Oguz Önal stellt fest: „Obwohl viele Arbeitgeber einen Fachkräftemangel beklagen, sind sie nicht bereit, gut qualifizierten jungen Menschen eine sichere und faire Arbeit im Ausbildungsbetrieb anzubieten.“

Auf einer großen Unterschriftenwand können Bürger am Infostand der Gewerkschaftsjugend die Forderung „Übernahme für Azubis statt Leiharbeit“ unterstützen und mit Auszubildenden aus Bielefelder Betrieben ins Gespräch kommen.


Jugend und Politik?

"Die Jugend ist heute unpolitisch", heißt es immer. Doch in letzter Zeit gehen junge Menschen wieder auf die Straße: gegen Atomkraft, für bessere Bildung und eine sichere Zukunft - auch im Rahmen der IG Metall-Kampagne "Operation Übernahme". Ein neuer Trend? Mehr...