Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bielefeld - Gedenkfeier Sennefriedhof 2010

AktuellesTermineInhaltÜber uns + Kontakt zu unsSuchen + FindenExklusiv für Mitglieder!Links

Komm mit nach Berlin!

Fokus Werkverträge - Informationen für Aktive

Was bewegt mich?

 

Leistungen für Mitglieder
Es zahlt sich aus!
Die IG Metall hilft: Bei Freizeitunfall, Streik oder auch im Todesfall gibt es finanzielle Unterstützung.

Mitglied werden
Wer mitbestimmen will, muss Mitglied werden: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Gedenkfeier

Der Deutsche Gewerkschaftsbund, die Arbeiterwohlfahrt, die SPD und die Stadt Bielefeld werden zu Ehren der politisch Verfolgten Kränze niederlegen.

Termin: Dienstag, 21.9.2010, 17 Uhr

Treffpunkt ist um 16.45 Uhr am Eingang Friedhofstraße, gegenüber der Endsstation der Stadtbahnlinie 1. Parkplätze stehen in aus-reichender Anzahl zur Verfügung.

Ort: Sennefriedhof, Ehrenfeld

Angelika Dopheide, Vorsitzende der AWO Bielefeld, wird eine kurze Gedenkrede halten.

Das Ehrenfeld für politisch Verfolgte, wurde 1945 als Mahn- und Ehrenanlage für die Opfer der NS-Gewalt-herrschaft angelegt. Hier ruhen 15 Widerstandskämpfer, die im Juli 1944 vom 2. Senat des so genannten "Volksgerichts-hofes" in Bielefeld zum Tode verurteilt und im September 1944 umgebracht wurden.