Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bielefeld - Industrie 4.0

AktuellesTermine"metallzeitung"-LokalseitenInhaltÜber uns + Kontakt zu unsSuchen + FindenExklusiv für Mitglieder!Links

Fokus Werkverträge - Informationen für Aktive

Was bewegt mich?

 

Leistungen für Mitglieder
Es zahlt sich aus!
Die IG Metall hilft: Bei Freizeitunfall, Streik oder auch im Todesfall gibt es finanzielle Unterstützung.

Mitglied werden
Wer mitbestimmen will, muss Mitglied werden: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Fachtagung Industrie - Arbeit 4.0

Die Zukunft mitgestalten

(23.9.) "Die Zukunft mitgestalten." Unter diesem Motto steht eine Fachtagung zur Industriearbeit 4.0 von IG Metall NRW sowie Arbeit und Leben Bielefeld. Sie findet statt am 15. Oktober im Heinz-Nixdorf-Museumsforum in Paderborn.

"Industrie 4.0" - das ist die umfassende Vernetzung von Maschinen und Teilezulieferung, Beschäftigten und Kunden. Die zentrale Steuerung entfällt, Flexibilität wird noch wichtiger.

Auf der Konferenz, die sich vor allem an Betriebsräte wendet, sprechen IG Metall-Bezirksleiter Knut Giesler, IG Metall-Vize Detlef Wetzel, der Präsident der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften, Henning Kagermann, und der Staatssekretär im Wirtschaftsministerium NRW, Günther Horzetzky.

In mehreren Foren diskutieren Betriebsräte, IG Metall-Funktionäre und Unternehmensvertreter über die Chancen der Arbeitswelt von morgen.

Die Fachtagung vermittelt Kenntnisse gemäß Paragraf 37.6 Betriebsverfassungsgesetz, die für Betriebsräte erforderlich sind. Wer an der Konferenz teilnehmen will, muss sich anmelden.