Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bielefeld - Überwachung und Datenschutz

AktuellesTermineInhaltÜber uns + Kontakt zu unsSuchen + FindenExklusiv für Mitglieder!Links

Komm mit nach Berlin!

Fokus Werkverträge - Informationen für Aktive

Was bewegt mich?

 

Leistungen für Mitglieder
Es zahlt sich aus!
Die IG Metall hilft: Bei Freizeitunfall, Streik oder auch im Todesfall gibt es finanzielle Unterstützung.

Mitglied werden
Wer mitbestimmen will, muss Mitglied werden: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Überwachung, Datenmissbrauch und Datenschutz in der Arbeitswelt

Auftaktveranstaltung zum Bildungsjahr 2014

(7.1.) Zum Auftakt des Bildungsjahres 2014 laden wir herzlich ein zu einem Empfang am Dienstag, den 28. Januar 2014 im Paderborner Heinz-Nixdorf-MuseumsForum. Thema des Tages ist “Überwachung, Datenmissbrauch und Datenschutz in der Arbeitswelt. Wo ist unsere Wachsamkeit dringend erforderlich?“

Dazu spricht Rena Tanges von digitalcourage e. V. Der Verein, früher FOEBUD, engagiert sich seit 1987 für Bürgerrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter. Digitalcourage wehrt sich dagegen, dass unsere Demokratie „verdatet und verkauft“ wird. Seit 2000 verleiht der Verein jährlich die BigBrotherAwards, u.a. auch für den Bereich Arbeitswelt, siehe www.digitalcourage.de.

Auch die Kolleginnen und Kollegen des ehrenamtlichen ReferentInnen-Teams unserer BiKo sind beim Empfang. Sie freuen sich auf den Austausch und ein Wiedersehen!

Für einen Imbiss, Getränke und gute Unterhaltung ist gesorgt!

Empfang / Auftaktveranstaltung

Der Empfang ist

am Dienstag, 28. Januar 2014 um 16:30 Uhr

im Paderborner Heinz-Nixdorf-Forum, dem „größten Computermuseum der Welt“; Fürstenallee 7, 33102 Paderborn.

Museumsführung

Für Interessierte haben wir ab 15:00 Uhr eine ca. einstündige Führung durch das Computermuseum gebucht.

Anmeldung

Bitte bis zum 10. Januar in der Verwaltungsstelle für diese Veranstaltung und ggf. die Führung anmelden.