Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bielefeld - Neu im Ortsvorstand

AktuellesTermineInhaltÜber uns + Kontakt zu unsSuchen + FindenExklusiv für Mitglieder!Links

Fokus Werkverträge - Informationen für Aktive

Was bewegt mich?

 

Leistungen für Mitglieder
Es zahlt sich aus!
Die IG Metall hilft: Bei Freizeitunfall, Streik oder auch im Todesfall gibt es finanzielle Unterstützung.

Mitglied werden
Wer mitbestimmen will, muss Mitglied werden: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Neu im Ortsvorstand

Auf der Delegiertenkonferenz der IG Metall Bielefeld im September wurde der Ortsvorstand um zwei weitere Mitglieder erweitert.

Die Delegiertenversammlung hatte in ihrer letzten Sitzung vor den Sommerferien beschlossen, dass die Anzahl der Beisitzer im Ortsvorstand von 11 auf 13 erweitert wird. Darüber hinaus hatte ein Kollege sein Amt im OV niedergelegt, weil er aus dem Betrieb ausgeschieden war, so dass jetzt drei Kollegen nachgewählt werden mussten. Die Delegiertenversammlung folgte mit großer Mehrheit dem Wahlvorschlag des Ortsvorstandes und wählte die Kollegen Reinhard Bröckling (Neotechnik Linde), Guido Heyer (Benteler) und Stefan Fuchs (ZF Friedrichshafen).

Die Geschäftsstelle wird nun von den beiden Bevollmächtigten und den 13 ehrenamtlich tätigen BeisitzerInnen im Ortsvorstand geleitet.

In den Organen und Gremien der IG Metall müssen Frauen mindestens entsprechend ihrem Anteil an der Mitgliedschaft vertreten sein.

Der Frauenanteil in der Geschäftsstelle beträgt aktuell 16,8 %, somit sind insgesamt mindestens 3 Kolleginnen in den Ortsvorstand zu wählen. Aktuell gehören dem Ortsvorstand neben Ute Herkströter 3 weitere Kolleginnen dem Ortsvorstand an, sodass die Quote erfüllt ist.

Eine vollständige Mitgliederliste des Ortsvorstands finden Sie mit diesem Link.