Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bochum - VL Konferenz NRW

StartInhaltKontaktMitgliedsdaten ändern

Gemeinsam mehr bewegen!

Die Vertrauensleute-Arbeit im Bezirk NRW soll eine höhere Priorität bekommen.

Um das gemeinsam auf den Weg zu bringen, versammelten sich vom 27. bis 28. April sowohl ehrenamtliche als auch hauptamtliche Funktionäre aus 29 Geschäftsstellen im IG Metall-Bildungszentrum Sprockhövel.

Gemeinsam mehr bewegen!

Bezirksweite VL- Klausur 2018 zur Neuausrichtung der VL Arbeit im Bezirk NRW vom 27.04. bis 28. 04. 2018 im IG Metall- Bildungszentrum Sprockhövel Die Vertrauensleute- Arbeit im Bezirk NRW soll eine höhere Priorität bekommen. Um das gemeinsam auf den Weg zu bringen, versammelten sich in Sprockhövel 29 Geschäftsstellen.

Die sehr gut besuchte Auftaktveranstaltung wurde vom Bezirksleiter der IG Metall NRW, Knut Gießler, eingeleitet. In sieben Workshops wurden die ersten Umsetzungsschritte zur Verbesserung der Vertrauensleutearbeit entwickelt. Weiterhin wurde ein Arbeitsprogramm zur Gründung von Vertrauenskörpern und zur Schaffung von neuen Strukturen vor Ort und im Bezirk erarbeitet.

Aus Dortmund und Bochum- Herne waren zweit Hauptamtliche und zehn Vertrauensleute aktiv beteiligt. In den unterschiedlichen Arbeitsgruppen machten sie u.a. deutlich, dass die VL- Arbeit als gewerkschaftliches Ehrenamt mehr Anerkennung braucht. Die Klausur war ein gelungener Anfang um die Vertrauensleute- Arbeit in den Betrieben zu stärken.

Dies machte auch die hohe Beteiligung der Vertrauensleute an der Veranstaltung deutlich. Die Neuausrichtung soll ein mehrjähriger Prozess werden, hierzu sind weitere Veranstaltungen geplant.