Seite druckenFenster schließen

IG Metall Hagen - BAG Leiharbeit

AktuellesInhaltTarifeKampagnen der IG Metall

IG Metall kritisiert BAG-Entscheidung und fordert Politik zum Handeln auf

Die IG Metall hat das heutige Urteil des Bundesarbeitsgerichts, wonach die dauerhafte und damit rechtswidrige Überlassung von Leiharbeitnehmern nicht zu einem Arbeitsverhältnis mit dem Entleiher führt, kritisiert.
"Das BAG-Urteil zeigt deutlich, dass der Gesetzgeber endlich eine maximale Einsatzdauer für Leihbeschäftigte festlegen muss.
Regelungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, deren Nichtbeachtung folgenlos bleibt, sind für Arbeitnehmer ohne Wert", sagte Detlef Wetzel am Dienstag in Frankfurt.
Pressemitteilung im Wortlaut