Seite druckenFenster schließen

IG Metall Halle - Startseite

StartseiteAktuelles 2018Jugend/AusbildungAGA und SeniorenAnsprechpartner vor OrtSprechzeiten/ Kontakt

.

1. Mai. Tag der Arbeit

Wir stehen für Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit.
Auch in diesem Jahr fanden zahlreiche Veranstaltungen zum 1. Mai statt. Die DGB Region Halle-Dessau organisierte im Süden Sachsen-Anhalts 8 Kundgebungen und Maifeiern.

Bilder aus Halle...


16. 03 2018 | Pressemitteilung

IG Metall Halle-Dessau übergibt 800,00 € Spenden an WELCOME Treff
Der Sänger und Kabarettist Michael Krebs füllte am Dienstag 13.03.18 den Saal der Theatrale in Halle. Die IG Metall Halle-Dessau lud ihn zu den 7. Bildungswochen gegen Rassismus, die dieses Jahr unter dem Schwerpunkt Solidarität stehen.

weiterlesen...


Beitrag der IG Metall zu den Bildungswochen gegen Rassismus 2018

Liveauftritt Michael Krebs am 13. März 2018
"Internationale Solidarität -Gewerkschaftsarbeit über Landesgrenzen hinweg" am 19.03.2018
Vom 9. bis 24. März 2018 veranstaltet "Halle gegen Rechts - Bündnis für Zivilcourage" die nunmehr siebten Bildungswochen gegen Rassismus in Halle (Saale). Die Aktionswochen sind Teil der weltweiten Initiative "Internationale Wochen gegen Rassismus" und finden an unterschiedlichen, interessanten Orten in ganz Halle statt.

weiterlesen...


Internationaler Frauentag 2018

Was macht ihr zum Frauentag?

Eine Umfrage unter Betriebsrätinnen der Region Halle-Dessau
In diesem Jahr begehen wir am Internationalen Frauentag ein besonderes Jubiläum: Vor 100 Jahren wurde in Deutschland das Frauenwahlrecht durchgesetzt.

weiterlesen...


Pilotabschluss wird für Sachsen-Anhalt übernommen

16.02.2018 Ι Tarifergebnis in Sachsen-Anhalt
Die heutige, vierte Tarifverhandlung für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt hat zu einem Ergebnis geführt: die Übernahme des Verhandlungsergebnisses aus dem Pilotbezirk Baden-Württemberg wurde vereinbart.

weiterlesen...


Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Metaller_Innen in Sachsen Anhalt erwarten Übernahme des Pilotabschlusses und Verhandlungsverpflichtung zum Angleichungsprozess Ost
Die Tarifkommission der Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt hat auf ihrer Sitzung am 8.2.2019 ohne Gegenstimme die Übertragung des Verhandlungsergebnisses aus dem Pilotbezirk Baden-Württemberg beschlossen. Am 16. Februar 2018 finden die Verhandlungen mit dem VME in Magdeburg statt.

weiterlesen...


Ziele erreicht

06.02.2018 |Tarifabschluss für die Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg
Mehr Geld und mehr Selbstbestimmung bei der Arbeitszeit

.

weiterlesen...


Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen und Sachsen-Anhalt 2018

01 .02. 2018 - Weiterer Warnstreik bei der KSB AG in Halle von 10:00 bis 12:00 Uhr
Am 01. Februar 2018 fand ein weiterer Warnstreik bei der KSB AG mit Kundgebung und Demonstrationszug um das Werksgelände statt.

weiterlesen...


Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie

29.01.2018 Barleben
Tarifergebnis für Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie in Sachsen-Anhalt erzielt: Mehr Geld über Druck in den Betrieben durchgesetzt

weiterlesen...

.


Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen und Sachsen-Anhalt 2018

3. Verhandlungsrunde in Magdeburg am 19. Januar 2018
Verhandlungen ohne Ergebnis - Warnstreiks werden fortgesetzt

weiterlesen...


Warnstreik bei MAHLE Behr Berga
In den laufenden Tarifverhandlungen der Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt rief die IG Metall

weiterlesen...


Pressemitteilung
Am 11. Januar 2018 findet ein Warnstreik mit Kundgebung bei der KSB AG in Halle am Haupteingang in der Turmstr. 92 06110 Halle von 13:00 bis 14:00 Uhr statt.

weiterlesen...


Massive Ausweitung der Warnstreiks ab der zweiten Januarwoche angekündigt. 2.000 Beschäftigte aus 15 Betrieben legten bereits in der 1. Januarwoche zeitweise die Arbeit nieder

weiterlesen...


Michael Perner- Für die Arbeitnehmerinteressen immer an vorderster Front

Unser Kollege Michael Perner – hier auf einem Warnstreik bei EGE Sangerhausen – hat einen neuen Wirkungskreis gefunden.
Seit November 2017 ist er in der Geschäftsstelle Tauberbischofsheim als Gewerkschaftssekretär verantwortlich für die Gebiete Betriebsbetreuung, Jugendarbeit und Schwerbehindertenvertretung.

weiterlesen...


In eigener Sache:
Ab September neue Öffnungszeiten in unseren Büros und neues Aussenbüro in Wittenberg

Öffnungszeiten nicht mehr ab 08:00 Uhr sondern künftig ab 09:00 Uhr in Halle und Dessau

Siehe: Sprechzeiten/ Kontakt


.

01.09.2017| Warnstreik Drahtseilerei GmbH

Gustav Wolf Drahtseilerei GmbH & Co. KG in Nebra - sehr gute Beteiligung beim ersten Warnstreik für einen Tarifvertrag
70 Beschäftigte der Gustav Wolf Drahtseilerei in Nebra legten heute im Rahmen eines Warnstreiks ihre Arbeit für eine Stunde nieder. Aufgerufen hatte dazu die IG Metall Halle-Dessau, die sich aktuell in Tarifverhandlungen mit dem Arbeitgeber befindet. Der Warnstreik war nötig um ein deutliches Zeichen für die Verhandlungen zu setzen.

weiterlesen...


Tarifabschluss KFZ Handwerk in Magdeburg am 10. Juli 2017

Tarifabschluss im KFZ- Handwerk Sachsen-Anhalt Stark im Handwerk – Stark mit Tarif!
Unsere Kolleginnen und Kollegen von MAN in Halle und Sangerhausen, sowie den Niederlassungen von S&G Mercedes hatten in den letzten Tagen vor der Verhandlung zahlreich an der Unterschriftenaktion teilgenommen. Gemeinsam präsentierten wir das Ergebnis am 10. Juli 2017 der Arbeitgeberseite im Verhandlungslokal.

weiterlesen...


EMPL in Zahna-Elster, am 28. Juni 2017

Flächentarifvertrag bei EMPL Die Vorbereitungen zum Arbeitskampf laufen!
In der Mitarbeiterversammlung am 28.06.2017 hat die Geschäftsführung der Belegschaft Verbesserungen im Bereich Urlaub und Arbeitszeit angekündigt. Dieses war nur möglich durch das Engagement der Kolleginnen und Kollegen im Betrieb und einem ersten Warnstreik. Doch das reicht nicht!

weiterlesen...


Aktion der Mifa-Beschäftigten am 2. Juni 2017

„WIR sind MIFA!“ - Die Beschäftigten wollen eine Zukunft.
Am Freitag, dem 2. Juni 2017, um 9:00 Uhr hatten sich die Beschäftigten vor dem neuen Produktionsstandort an der A38 in Sangerhausen mit einer Aktion an die Öffentlichkeit und insbesondere an die Unternehmerfamilie von Nathusius gewandt.

weiterlesen...


Das KFZ-Handwerk macht mit Warnstreikaktionen lautstark auf sich aufmerksam

1. Juni 2017 - Sangerhausen und Sennewitz
Tausende Beschäftigte aus Autohäusern und Kfz-Werkstätten legten bundesweit die Arbeit nieder und demonstrierten. Die IG Metall fordert fünf Prozent mehr Geld im Kfz-Handwerk

weiterlesen...