Seite druckenFenster schließen

IG Metall Halle - Neovia Logistics Services

StartseiteTarifbewegung2021JugendAGA und SeniorenAnsprechpartner vor OrtSprechzeiten/ Kontakt

Erstmals Betriebsrat bei Neovia Logistics Services Germany GmbH im Star-Park Halle-Queis gewählt

Am 19.05.2021 wurde bei der Neovia Logistics Services GmbH im „Star Park“ Halle/Queis erstmals ein 11-köpfiger Betriebsrat gewählt.

Konstituierung des Betriebsrates am 25. Mai 2021

Foto IG Metall

Ende 2020 sind Beschäftigte auf die IG Metall Halle-Dessau zugekommen und haben um Unterstützung bei der Durchführung der Betriebsratswahl angefragt.
Die Neovia Logistics Services GmbH ist ein im Wachstum befindendes Unternehmen im Bereich der Kontraktlogistik, das im Auftrag der Firma Schaeffler tätig ist. Derzeit sind dort ca. 470 Arbeitnehmer*innen beschäftigt. Der Ausbau des Standortes wird noch bis 2026 andauern. Es soll weiterhin in die Zukunft investiert werden.
Neovia wird sich in dieser Zeit voraussichtlich zu einem der größten Arbeitgeber in unserer Region entwickeln.
Schon während der Bauphase wurde der Grundstein zu einer Tarifpartnerschaft mit der IG Metall gelegt. Seit April 2020 gibt es einen abgeschlossenen Haustarifvertrag auf Basis der Branchentarifverträge der Metall-Elektro-Industrie in Sachsen-Anhalt.
„Von diesem profitieren die Beschäftigten sowie auch der Arbeitgeber am Standort in Halle, weil damit attraktive und faire Arbeitsbedingungen gegeben sind. Bereits in dieser Phase wurde auch der Grundstein für einen zukünftigen Betriebsrat gelegt. Denn ein Betriebsrat gehört genau wie eine Tarifbindung zu einem modernen Unternehmen“
so Almut Kapper-Leibe, Geschäftsführerin der IG Metall Halle-Dessau.
Die IG Metall Halle-Dessau wünscht allen Gewählten einen guten Einstieg in die Betriebsratsarbeit und wird sie tatkräftig unterstützen.
Wir begleiten seit Jahren erfolgreich die Gründung von neuen Betriebsratsgremien. Interes-sierte Belegschaften können sich gerne bei der IG Metall melden.

.

V.i.S.d.P.: Almut Kapper-Leibe; Böllberger Weg 26; 06110 Halle; Tel. 0345135890; Fax: 03451358950; Email: halle-dessau@igmetall.de; www.halle-dessau.igmetall.de

.