Seite druckenFenster schließen

IG Metall Herford - Gib mir 5 !

Über uns + KontaktMitgliedsdaten ändernBeitretenExtranetSucheImpressum-Datenschutz

Gut Aufgestellt in die Offensive

Wer mitbestimmen will, muss Mitglied werden: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Leistungen für Mitglieder
Es zahlt sich aus!
Die IG Metall hilft: Bei Freizeitunfall, Streik oder auch im Todesfall gibt es finanzielle Unterstützung.

Kampagnen der IG Metall
Für ein gutes Leben
hover

Die Aktuelle Forderung der Holz –und Kunststoff verarbeitenden Industrie.

5 % mehr Lohn – und Gehalt ab dem 01.01.2016 für 12 Monate fordern die Hölzer.

5 % Quote für eine Altersteilzeit sind ebenso Bestandteil der Forderung wie die Übernahme der Ausgebildeten für mindestens 12 Monate.

Der Möbelindustrie geht es gut! Die positiven Meldungen der heimischen Küchenmöbelindustrie  in der Presse während der letzten Wochen spiegeln die Situation der Branche.

In dem ersten Halbjahr sind die Umsätze um mehr als 5 % gestiegen, damit wesentlich höher als die Gesamtwirtschaft. Im zweiten Halbjahr sind die Betriebe noch gut ausgelastet.

Jetzt gilt es, dass auch die Beschäftigten am guten Umsatzwachstum beteiligt werden.

Die Forderungen nach Altersteilzeit, fast alle anderen Branchen haben bereits Regelungen hierzu, sind bei den Arbeitsbedingen der Branche auch eine berechtigte Forderung. Viele Kolleginnen und Kollegen arbeiten seit Jahrzenten in Leistungslohnsystemen, mit hohen körperlichen und psychischen Belastungen.

Auch das Thema Übernahme für die Ausgebildeten für mindestens 12 Monate ist für die Branche existentiell, um die Möbelindustrie wieder attraktiver für junge Menschen zu machen, und um Entwicklungsperspektiven für junge Menschen anzubieten.

Alles in Allem sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tarifrunde gegeben, und jetzt geht es um 2 Dinge.

Entschlossenheit die richtigen Dinge zu tun, und um Geschlossenheit, gemeinsam die Dinge zu tun.

 

Hier das Flugblatt