Seite druckenFenster schließen

IG Metall Herford - Top-Thema

Wir über unsBildungsangebotKontakt/BürozeitenBeitretenExtranetImpressum-Datenschutzerklärung
Themen:

Mitglied werden
Wer mitbestimmen will, muss Mitglied werden: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Leistungen für Mitglieder
Es zahlt sich aus!
Die IG Metall hilft: Bei Freizeitunfall, Streik oder auch im Todesfall gibt es finanzielle Unterstützung.

Kampagnen der IG Metall
Für ein gutes Leben

IG Metall Infoservice
IG Metall goes WhatsApp
hover

Delegiertentagebuch

2015-10-24 19:07:12
23. ordentlicher Gewerkschaftstag
der IG Metall in Frankfurt
mehr...

Arbeitszeitdebatte"Wie lange gehören Mami und Papi Samstags eigentlich noch mir?

2015-08-14 16:05:38
Dieser, zugegeben etwas abgewandelte IG Metall Slogan aus den 60er Jahren des vorherigen Jahrhunderts, damals wegen Mehrarbeit ohne Ende, ist so aktuell wie nie... mehr...

Blog "Zukunft der Arbeit"

2015-07-19 17:10:41
Um den Aufbau von Handlungskompetenz in der IG Metall angesichts der Digitalisierung der Arbeitswelt zu stärken, startet das Ressort "Zukunft der Arbeit" beim IG Metall Vorstand einen öffentlichen Blog... mehr...

Großes Interesse an Industrie 4.0

2015-06-08 18:40:46
Am Dienstagnachmittag fand in Vlotho die erste Industrie 4.0 Infoveranstaltung der IG Metall Herford statt. Knapp siebzig Teilnehmer waren gekommen,.... mehr...

Industrie 4.0 Infoveranstaltung für Neugierige und Experten

2015-05-19 10:52:39
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Warum informiert die IG Metall Herford über Industrie 4.0?
Im Privatleben ist die Nutzung von Internet und intelligenten Produkten wie beispielsweise smart phones kaum wegzudenken. Die fortschreitende Digitalisierung mehr...

Sie wollen einen Betriebsrat gründen und wissen nicht wie?

2015-03-12 15:45:31
◦Wir unterstützen Sie dabei, die Wahl gut vorzubereiten und erklären Ihnen, wie Sie vorgehen müssen. ◦Wir haben jede Menge Informationen und Unterlagen für Sie, für Ihre Kolleginnen und Kollegen.... mehr...

BESSER JETZT ALS NIE! ABC zur Betriebsratswahl

2015-03-12 15:45:30
Sie haben einen Runden Tisch für Anliegen an den Chef. — Dann machen Sie es doch gleich richtig. Ein Betriebsrat ist demokratisch legitimiert und hat gesetzlich verbriefte Rechte: Mehr als jede/r für sich allein. mehr...

In Betrieben gibt es immer noch keine Betriebsräte!

2015-03-12 15:45:29
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir sind in der Verwaltungsstelle Herford geprägt von Klein- und mittleren Unternehmensstrukturen. Bei vielen Betrieben gibt es immer noch keine Betriebsräte, obwohl die Probleme in den meisten Betrieben sich nicht von alleine lösen werden. Sei es bei den Arbeitszeiten, den Entlohnungsgrundsätzen und vielen Dingen in dem betrieblichen Alltag. Das wollen wir ändern, da Betriebsräte sich um genau diese Probleme kümmern. Wer also Interesse an der Gründung von Betriebsräten hat, der sollte mit uns Kontakt aufnehmen. Der Erstkontakt wird natürlich vertraulich behandelt, und wir beraten dann gemeinsam, wie wir vorgehen. mehr...

Infoblatt Mindestlohn am Bahnhof Herford

2015-03-03 08:24:46
Am Montag, 12.1.2015, fand am Herforder Bahnhof eine Verteilaktion von Infomaterial über den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn statt... mehr...

Mindestlohn | DRAN BLEIBEN

2015-03-03 08:24:38
Samstagvormittag, den 14.02.2015, informierte der DGB gemeinsam mit seinen Mitgliedsgewerkschaften in der Herforder Innenstadt zum Thema Mindestlohn. mehr...

Veranstaltung zum Mindestlohn

2015-03-03 08:23:21
Zu einer Veranstaltung des DGB zum Thema neues Mindestlohngesetz hatten auch die IG Metall und die Verdi ihre Mitglieder eingeladen... mehr...

Demografischer Wandel- was ist das denn?

2012-06-27 18:11:38
Was sind das für Zeiten?

- die Politik setzt die Rente mit 67 durch, aber kaum ein Arbeitnehmer erreicht diese Altersgrenze im Betrieb.

- Viele werden vorher krank.

- eine große Zahl von Erwerbstätigen verabschiedet sich in den Vorruhestand. mehr...

Wer ist hier eigentlich nicht ausbildungswillig?

2011-04-22 07:26:50
Das Thema Fachkräftemangel füllt die Medien und für die angehenden Azubis werden bundesweit glänzende Perspektiven erwartet. Allerorten können die angehenden Fachkräfte sich ihre Lernorte aussuchen. Firmen stehen Schlange, um die besten Ausbildungsplätze an den Mann oder Frau zu bringen. So wird die Lage auf dem bundesdeutschen Ausbildungsmarkt 2011 beschrieben. Für unseren Bevollmächtigten Peter Kleint hat diese Lagebeschreibung wenig mit der Realität zu tun. Sein Fazit:“Die Betriebe unseres Organisationsbereichs sind, bis auf einige löbliche Ausnahmen, wenig ausbildungsfreudig und gefährden damit sogar den Industriestandort.“ Der Arbeitsagentur wirft Peter Kleint vor die Ausbildungszahlen der Region seit Jahren notorisch schön zu reden.... mehr...

Stimme der Jugendlichen und Auszubildenden im Betrieb

2011-04-22 07:24:35
In der Zeit vom 1.10 bis zum 30. 11. 2010 finden in den Betrieben der IG Metall Verwaltungsstelle Herford die Jugend- und Auszubildendenvertretungswahlen statt...mehr

mehr...

Katze aus dem Sack

2011-04-22 07:24:31
Liebe Kolleginnen und Kollegen, als ob wir es geahnt hätten. Kaum sind die Landtagswahlen in NRW gelaufen, schon kommen die wahren Planungen der CDU/ FDP Koalition an das Tageslicht........ mehr...

Jobwunder sehen anders aus

2011-01-06 11:05:15
Liebe Kolleginnen und Kollegen, eure IG Metall Verwaltungsstelle Herford wünscht euch einen guten Start in das neue Jahr und alles Gute in 2011.

Uns allen ist nach dem Katastrophenjahr 2010 nun wirklich nach mehr Gutem zumute. Also lasst uns was daraus machen- aus der offensichtlich beendeten Krise. So ist also Optimismus und Schaffenskraft angesagt und- das kann ja nie schaden- ein wenig Glück. Das dachte ich mir auch, als ich am 4. Januar- am 2. Arbeitstag im neuen Jahr mit der Entwicklung des deutschen Arbeitsmarkts..... Liebe Kolleginnen und Kollegen, eure IG Metall Verwaltungsstelle Herford wünscht euch einen guten Start in das neue Jahr und alles Gute in 2011. Uns allen ist nach dem Katastrophenjahr 2010 nun wirklich nach mehr Gutem zumute. Also lasst uns was daraus machen- aus der offensichtlich beendeten Krise. So ist also Optimismus und Schaffenskraft angesagt und- das kann ja nie schaden- ein wenig Glück. Das dachte ich mir auch, als ich am 4. Januar- am 2. Arbeitstag im neuen Jahr mit der Entwicklung des deutschen Arbeitsmarkts..... mehr...