Seite druckenFenster schließen

IG Metall Herford - 1mai2014kun

Über uns + KontaktMitgliedsdaten ändernBeitretenExtranetSucheImpressum-Datenschutz

Gut Aufgestellt in die Offensive

Wer mitbestimmen will, muss Mitglied werden: Gemeinsam erreichen wir mehr!

Leistungen für Mitglieder
Es zahlt sich aus!
Die IG Metall hilft: Bei Freizeitunfall, Streik oder auch im Todesfall gibt es finanzielle Unterstützung.

Kampagnen der IG Metall
Für ein gutes Leben
hover

1 Mai und der „ ersten“ Veranstaltung der Hölzer zur Tarifrunde.

Den diesjährigen 1 Mai, „ Tag der Arbeit “ haben ca. 140 Kolleginnen und Kollegen  aus den Betrieben der Holz- und Kunststoff verarbeitenden Industrie genutzt, um auf  ihre aktuelle  Tarifrunde  ( Forderung nach 4,5 % mehr Lohn –und Gehalt) und den Stand der Verhandlungen aufmerksam zu machen.

Leider spielte das Wetter nicht so mit, wie wir es eigentlich von den Maikundgebungen gewohnt sind. 

In einem lautstarken  Demonstrationszug vom Bahnhof bis zum Rathaus wurde vor dem Marta Museum, Sitz des Verbandes der Möbelindustrie, ein kurzer Stopp gemacht. Der Verhandlungsführer der IG Metall Christian Iwanowski sprach zu den teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen, und machte deutlich, warum die IG Metall  die Forderung von 4,5 % mehr Lohn –und Gehalt hat, und was die IG Metall von den bisherigen Verhandlungen mit den Arbeitgebern hält.

Anschließend  wurde gemeinsam auf dem Rathausplatz noch den verschiedenen Redner zum 1 Mai zugehört und viel über die aktuellen Themen diskutiert.

Rundum war es eine gute Veranstaltung.

Hier mehr Bilder

1. Mai: Tag der Arbeit = Tag der „Hölzer“