Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bamberg neu - Start

StartIG Metall BambergNachrichtenarchivKampagnenImpressum
Online Mitglied werden
Einfach das Beitrittsformular online ausfüllen und senden. (Die Datenübertragung erfolgt sicher über eine verschlüsselte Verbindung).
Leistungen und Beiträge
Zum Online-Beitrittsformular
Zur zentralen IG Metall-Webseite

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Kampagne

Willkommen bei der IG Metall Bamberg


Achtung! Coronavirus – Neuerungen ab dem 2. November 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir sind auch ab dem 2. November weiterhin für euch da! Die Leistungen der IG Metall, z.B. im Bereich der Rechtsberatung, können weiterhin per Telefon (0951 / 965 670) oder per E-Mail (bamberg@igmetall.de) erfolgen. Wir bitten euch auch darum dieses Angebot vorrangig zu nutzen – viele Anliegen können problemlos per Telefon und E-Mail geklärt werden.

Ein persönlicher Beratungstermin ist in dringenden Fällen ebenfalls möglich, jedoch nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung. Der Termin findet dann unter den notwendigen Sicherheitsvorkehrungen (ausreichender Abstand, kein Händeschütteln, Maske etc.) statt.

Der Zutritt in unsere Räumlichkeiten ist generell nur noch mit einer Mund-Nasen-Maske gestattet. Weiterhin bitten wir euch darum zu Hause zu bleiben, wenn ihr Erkältungssymptome oder gar Fieber habt.

Bitte helft alle mit unsere und eure Gesundheit zu schützen. Vielen Dank für euer Verständnis und eure Mithilfe.

Bleibt gesund! Eure IG Metall Bamberg



Neues aus der Geschäftsstelle

Willkommen zurück, Andrea!

2021-02-26 12:38:28
Seit 1. Februar 2021 ist unsere Kollegin Andrea Sicker wieder zurück in Bamberg. Andrea hat bei Schaeffler in Höchstadt eine Ausbildung zur technischen Zeichnerin absolviert, war später als Konstrukteurin tätig und schließlich freigestellte, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende. Seit 2012 ist Andrea hauptamtlich für die IG Metall tätig: zunächst hat sie das Trainee-Programm absolviert und dann von 2013 bis 2017 bei uns in Bamberg als politische Sekretärin gearbeitet. Anfang 2017 ist Andrea in die Geschäftsstelle Schweinfurt gewechselt, wo sie insgesamt drei Jahre ebenfalls als politische Sekretärin tätig war. Anfang 2020 folgte sie dem Ruf aus dem Bezirk Baden-Württemberg und war dort Geschäftsführerin in den Geschäftsstellen Aalen und Schwäbisch-Gmünd. Seit Anfang Februar ist Andrea wieder zurück in ihrer Heimatgeschäftsstelle, wo sie sich am 24. Februar den Delegierten zur Wahl als 2. Bevollmächtigte gestellt hat und mit einem sehr guten Ergebnis von 95% gewählt wurde!
Wir freuen uns sehr, dass du wieder da bist, Andrea! Auf gute Zusammenarbeit! mehr...

Tarifrunde Textil- und Bekleidung auch in Bamberg in vollem Gange

2021-02-26 12:38:28
Wir freuen uns, dass sich die Firma OFA in Bamberg aktiv an der Tarifrunde der Textil- und Bekleidungsindustrie beteiligt hat.

Die Kolleginnen und Kollegen kamen unter Einhaltung aller Corona- Vorschriften für die Forderung von 4% Entgelterhöhung sowie einer verbesserten, tariflichen Altersteilzeitregelung vor die Türe.

Die OFA in Bamberg ist einer jener Betriebe, welche wir im Rahmen unserer aktuellen „Offensive Textil“ künftig mehr in den Fokus rücken und nachhaltig,gewerkschaftlich stärken möchten. mehr...

Tarifrunde 2021 – Metall- und Elektroindustrie

Für sichere Arbeitsplätze und stabile Einkommen

2020-12-11 08:36:53
Die Tarifrunde 2021 in der Metall- und Elektroindustrie geht jetzt in ihre entscheidende Phase. Am 2. März um 0:01 Uhr endet die Friedenspflicht – ab diesem Moment können und werden wir für unsere Forderungen auf die Straße gehen!

Uns ist bewusst, dass die Corona-Pandemie die Rahmenbedingungen für große öffentliche Veranstaltungen erschwert. Dennoch haben wir in den vergangenen Wochen im Rahmen verschiedener Aktionen gezeigt, dass Infektionsschutz und Hygienekonzepte kein Hindernis sind, wenn es darum geht, für unsere Interessen öffentlich und gemeinsam einzustehen. Hinzu kommt, dass sich die Pandemie-Situation bis März, aufgrund der Wetterlage und der bis dahin zur Verfügung stehenden Impfstoffe, absehbar deutlich entspannen wird.

Die IG Metall wird mit einem dreiteiligen Forderungspaket in die Tarifrunde gehen:

1. Beschäftigungssicherung: Einführung einer Reduzierung der Arbeitszeit auf vier Tage für alle Betriebe, die aufgrund der Pandemie oder der Transformation unter fehlender Auslastung leiden.

2. Zukunftssicherung: Wir brauchen tarifvertragliche Rahmenbedingungen mit denen wir die Transformation in den Betrieben gestalten können. Dabei geht es neben Qualifizierung und Weiterbildung darum, dass Zukunftsprodukte auch künftig in Deutschland produziert werden.

3. Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 3,5 bis 4,0 Prozent bei einer Laufzeit von 12 Monaten

Im Rahmen einer virtuellen Delegierten-Infoveranstaltung am 10. Dezember 2020 hat uns Kollege Ralf Dirschl von der Bezirksleitung der IG Metall Bayern über die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und die Hintergründe der Forderungen der IG Metall informiert. Dabei wurde deutlich, dass das Forderungspaket der IG Metall gut ankommt. Die Mischung aus Sicherheit für unsere Arbeitsplätze, Zukunftsgestaltung und Erhöhung der Entgelte ist genau richtig und greift die unterschiedlichen Situationen in unseren Betrieben sehr gut auf! mehr...

Offensive Textil

2020-11-27 09:09:27
Unter diesem Motto möchten wir in den kommenden Monaten gezielt unsere Kolleginnen und Kollegen in den Betrieben der Textil- und Bekleidungsindustrie ansprechen.

Begonnen haben wir in der Vorweihnachtszeit mit der Verteilung von Nikoläusen mit zwei zutreffenden Botschaften vor und in den Betrieben- natürlich unter Einhaltung sämtlicher, gültiger Corona- Vorschriften. mehr...

Büro geschlossen

2020-11-23 09:50:43
Am Mittwoch, den 25.11.2020 ist unser Büro aufgrund einer internen Sitzung ab 12:00 Uhr geschlossen. Ab Donnerstag sind wir wieder wie gewohnt erreichbar. mehr...

Wir sind die Region Bamberg

2020-10-13 11:31:06
Die IG Metall Region Bamberg stellt sich vor. mehr...

IG Metall Bamberg wählt neue Führungsspitze

2020-10-02 10:25:04
Am Donnerstag, den 1. Oktober 2020, hat die Delegiertenversammlung der IG Metall Bamberg eine neue Führungsspitze gewählt. mehr...

Schaeffler Beschäftigte in Hirschaid und Höchstadt protestieren gegen geplanten Stellenabbau

2020-09-17 14:19:09
Am Mittwoch, den 9. September 2020 hat der Vorstand des Schaeffler Konzerns die Arbeitnehmervertreter im Wirtschaftsausschuss über ein geplantes Maßnahmenpaket informiert. mehr...