Seite druckenFenster schließen

IG Metall Mönchengladbach - Ortsvorstand

StartInhaltTermineSeminareAnsprechpartnerLeistungen RechtsschutzWir. Die IG Metall vor Ort

Der Ortsvorstand leitet die Geschäftsstelle.


Ortsvorstand und Beschäftigte der Geschäftsstelle (Oktober 2016)

Ortsvorstandsmitglieder der IG Metall Mönchengladbach

Die aktuelle Zusammensetzung des Vorstandes der Geschäftsstelle.

Sitzungs- und Veranstaltungskalender

der IG-Metall Mönchengladbach für das laufende Jahr

Alle wichtige Termine für Ausschuss-, Netzwerk-, Arbeitskreissitzungen und Gremienversammlungen.
Sitzungstermine im Überblick...


Der Ortsvorstand (November 2015)

Aufgaben des Ortsvorstands                                                                  

Die Aufgaben des Ortsvorstands sind die Umsetzung der Beschlüsse der Delegiertenversammlung sowie die örtliche gewerkschaftliche Arbeit zu gestalten und voranzutreiben.

Der Ortsvorstand vertritt die Geschäftsstelle nach innen und außen, sowohl den Mitgliedern als auch Dritten gegenüber.

Der Ortsvorstand ist verantwortlich in Personal- und Finanzfragen der Geschäftsstelle.


„Die Leitung der Geschäftsstelle ist der Ortsvorstand." (IG Metall Satzung)

Gemäß dem gültigen Ortsstatut der Geschäftsstelle Mönchengladbach sind Mitglieder des Ortsvorstandes:

Der 1. Bevollmächtigte und Kassierer, der gleichzeitig hauptamtlicher Geschäftsführer der Geschäftsstelle ist,

der 2. Bevollmächtigte (ehrenamtlich)

und 11 Beisitzer bzw. Beisitzerinnen.

Die Ortsvorstandsmitglieder werden für vier Jahre von der Delegiertenversammlung gewählt.

Die nächsten Wahlen finden im Jahr 2020 statt.


Ortsvorstandsmitglieder 2012: v. l.: Gorißen, Özkan, Strauß, Weber, Lammers, Jehnes, Frenzel, Küppers. Es fehlen: Heß, Kursch, Schacht, Tretbar, Hermanns.

IG Metall Satzung § 14 Geschäftsstellen und Ortsvorstände         

Aufgaben des Ortsvorstandes

a) Der Ortsvorstand leitet die Geschäftsstelle Rahmen der Satzung nach dem vom Vorstand aufgrund der Beschlüsse des Gewerkschaftstages, Beirates und Vorstandes gegebenen Anweisungen, Richtlinien und Vollmachten.

Der Ortsvorstand vertritt die Geschäftsstelle nach innen und außen, sowohl den Mitgliedern als auch Dritten gegenüber.

Zur Erfüllung seiner Aufgaben kann der Ortsvorstand Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen anstellen. Diese können nicht Mitglied des Ortsvorstandes sein.

b) Der Ortsvorstand hat zur Unterstützung der gewerkschaftlichen Arbeit in den Betrieben, zur Beratung der Mitgliedschaft und im Hinblick auf die Verwirklichung der Aufgaben und Ziele der IG Metall nach den Richtlinien des Vorstandes Vertrauenskörper zu bilden und ein entsprechendes Tätigwerden der Vertrauensleute sicherzustellen.

c) Unterstützung und Überwachung bei der Einleitung und Durchführung von Vertrauensleute-, Betriebsrats-, Jugend- und Auszubildendenvertretungs-, Schwerbehindertenvertrauensleute- und Aufsichtsratswahlen.

d) Erfassung, Schulung und Beratungvon Vertrauensleuten, Betriebsrats - und Aufsichtsratsmitgliedern, Schwerbehindertenvertrauensleuten und Mitgliedern der Jugend- und Auszubildendenvertretungen.

e) Durchführung von Schulungs- und Bildungsmaßnahmen.

f ) Bildung von Ausschüssen und Arbeitskreisen nach den Richtlinien des Vorstandes.

g) Bestätigung und Kontrolle der Tätigkeit der örtlichen Funktionäre und Funktionärinnen.

h) Einberufung und Durchführung von Delegiertenversammlungen und Versammlungen von Funktionären und Funktionärinnen und Mitgliedern.

i) Durchführung von Agitationsmaßnahmen und Werbung neuer Mitglieder. Regelmäßige Verteilung der Metallzeitung an die Mitglieder.

j) Unterstützung der Mitglieder durch Rat und Auskunft.

k) Durchführung der Tarif-, Lohn- und Gehaltsbewegung nach den Anweisungen des Vorstandes. Überwachung der Tarif-, Lohn-, Gehalts- und Arbeitsbedingungen und Beseitigung der sich aus diesen ergebenden Differenzen.

l) Förderung der allgemeinen örtlichen Gewerkschaftsarbeit in Gemeinschaft mit anderen Gewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

m) Führung der Kassengeschäfte und Abrechnung mit der Hauptkasse des Vorstandes.

n) Der Ortsvorstand ist für die Betreuung und Beteiligung der nicht über betriebliche Strukturen erreichbaren Mitglieder unter Einbeziehung der nicht in Betrieben tätigen Mitglieder verantwortlich.


 History...                                                                                    

IG-Metall Geschäftsstelle in der Region

Kurzgeschichte zur Entwicklung der IG Metall Geschäftsstelle Mönchengladbach.... History...


Letzte Änderung am 07. 02. 2019 10:31