Seite druckenFenster schließen

IG Metall Mönchengladbach - Sprechstunde

StartInhaltTermineSeminareAnsprechpartnerLeistungen RechtsschutzWir. Die IG Metall vor Ort

Beratung in der Sprechstunde

Betreuung der Mitglieder durch die Beschäftigten der Geschäftsstelle

Die Beratung, Hilfestellung und Rechtsschutzaufnahme für unsere Mitglieder erfordert eine organisatorische Planung.

Das Büro der Geschäftsstelle ist die zentrale Anlaufstelle für unsere Mitglieder.

Sprechstunden für Mitglieder - Beratung durch die Fachsekretäre

Jeden Dienstag von 13.30- bis 18.30 Uhr bieten wir Beratungstermine mit unseren Fachsekretären an.

Wir bitten um Terminabsprache mit unserem Büro, um eine zeitnahe Planung zu gewährleisten.

Die Taktung ist auf eine halbstündige Beratung ausgerichtet.

Um Verzögerung der weiteren Beratungstermine nicht zu produzieren, bitten wir um Einhaltung der abgesprochen Zeitkorridore.

Bei Verzögerungen bitten wir um telefonische Rücksprache.

               02161- 92 69 30


Beratung für Mitglieder...

Insbesondere durch die Festlegung fester Sprechstunden ist es zeitlich möglich, für das Mitglied eine hohe Verbindlichkeit zu garantieren.

 Bis zu zehn ratsuchende Mitglieder werden wechselweise von unseren FachsekretärInnen in arbeits-, sozial- und tarifrechtlichen Fragen beraten.

Aufnahme und Gewährung von Rechtsschutz...

Die Aufnahme von Arbeits- und Sozialrechtsklage , aber auch eine erste Beratung zu den von den Mitgliedern vorgebrachten Anliegen und Anfragen gehört zu den Aufgabenbereiche von...

 Dieter Mischke

Tel: 02161 92 69 30

Auch hier ist eine Terminabsprache für das ratsuchende Mitglied von Vorteil um unnötige Wartezeiten zu vermeiden.

Ein letzter Hinweis...

Weitere Serviceleistungen rund um die Mitgliedschaft können während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle ohne Terminabsprache erledigt werden.

Eine Beratung ausserhalb der Sprechzeiten durch die Fachsekretäre ist in der Regel nicht möglich.


DGB Rechtsschutz GmbH

Erstberatung im Sozialrecht für IG Metall Mitglieder aus Mönchengladbach - jetzt auch direkt beim DGB Rechtsschutzbüro. Weitere Informationen zum gewerkschaftlichen Rechtsschutz hier...


Letzte Änderung am 01. 02. 2019 09:27