Seite druckenFenster schließen

IG Metall Unna - Tag der Befreiung 08. Mai 2010

StartKontaktÄnderungsmitteilung

Tag der Befreiung



Kaum bekannt ist der 8. Mai als internationaler Gedenktag. Vor 65 Jahren hat das Oberkommando der Deutschen Wehrmacht die Kapitulationsurkunde gegenüber den Siegermächten des 2. Weltkrieges unterzeichnet.

Auch von der IG Metall Unna wird in stillem Gedenken an die grausame Zeit des Nationalsozialismus gedacht und am Ehrenmal auf den Unnaer Südfriedhof ein Kranz zugunsten der ermordeten und missbrauchten Fremdarbeiter aus ganz Europa niedergelegt. Diese wurden während der Kriegszeit aus ihrer Heimat verschleppt, um im deutschen Reich in Fabriken und Betrieben Rüstungsgüter herzustellen. Wir sehen es als Verpflichtung, durch eine Kranzniederlegung, dauerhaft an die Geschehnisse der Jahre 1933-1945 zu erinnern und mit dafür Sorge zu tragen, dass sich diese Zeiten nie wiederholen werden.