Seite druckenFenster schließen

IG Metall Unna - Wochenendseminar Holzwickeder Betriebe

StartKontaktÄnderungsmitteilung

Wochenendseminar Holzwickeder Betriebe



Am letzten Wochenende fand ein betriebliches Wochenendseminar in Bad Sassendorf statt. Als Teilnehmerkreis wurden Vertrauensleute, Betriebsräte und interessierte Kollegen/innen der Holzwickeder Betriebe angesprochen. Bei dem sehr gut besuchten Seminar bleibt anzumerken, dass sich Mitglieder aus nur einem Holzwickeder Betrieb angemeldet hatten. Um eine regionale Verknüpfung der Mitgliedschaft und eine breite Strahlkraft der vermittelten Themen zu erlangen, ist es wichtig Teilnehmer aus den unterschiedlichen Betrieben zu erreichen.

Neben dem Thema „Die Tarifpolitik der Zukunft“ wurden die aktuellen wirtschaftlichen Situationen weltweit, in Europa und speziell in Deutschland erläutert. Es wurde erklärt welche Vorbereitungen innerhalb der IG Metall organisatorisch und informell nötig sind, um Entgeltforderungen in einer Tarifrunde durchzusetzen. Anhand der Forderungskomponenten wurde in Gruppenarbeiten eine Entgeltforderung und weitere Themen für die Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie erarbeitet. Politisch wurde die anstehende Bundestagwahl thematisiert. Trotz der großen inhaltlichen Anforderungen hatten die Teilnehmer viel Spaß und freuten sich über die Möglichkeit, Gewerkschaft auch beteiligungsorientiert zu erleben.

Bericht von Michael Lux