Seite druckenFenster schließen

IG Metall Weilheim - 2020 Azubi - Begrüßung

StartKontaktAnsprechpartnerTermineBeitretenKampagnenSeminare


  • Mit Durchblick in die Ausbildung

Wer in die Berufsausbildung startet, steht an der Schwelle zu einem neuen, spannenden Lebensabschnitt - und gleichzeitig vor einem Berg von Fragen. Wir beantworten die wichtigsten davon.


  • Worauf du in der Berufsschule achten solltest

Wer eine betriebliche Ausbildung macht, muss regelmäßig die Berufsschule besuchen - und dafür vom Arbeitgeber bezahlt freigestellt werden. Welche Rechte und Pflichten du in der Berufsschule außerdem hast, erfährst du hier.


  • Worauf du in der Ausbildung achten solltest

Du hast gerade mit deiner Ausbildung begonnen? Oder bald ausgelernt? Dann gilt es, einige Unterlagen zu besorgen und wichtige Entscheidungen zu treffen. Unsere Checkliste zeigt dir, welche.


 

Begrüßung durch die IG Metall

Start in die Ausbildung

Am ersten September war der Start für viele Jugendliche in einen neuen Lebensabschnitt. Auch die IG Metall heißt die neuen Azubis herzlich willkommen, wir gratulieren zum Ausbildungsvertrag und wünschen viel Erfolg für die Zeit der Ausbildung.

Schon frühmorgens begrüßte der Ortsjugendausschuss der IG Metall die neuen Azubis vor dem Werkstor der Firma Hilti in Kaufering.

Und auch bei Aerotech in Peißenberg durften Patrick Grabanyi, Jugend-sekretär der IG Metall Weilheim und der Betriebsratsvorsitzende, Klaus Kees, die neuen Azubis willkommen heißen.