Seite druckenFenster schließen

IG Metall Westmittelfranken - Die Geschäftsstelle

WillkommenDie GeschäftsstelleTermineBildungBeitretenServiceAktiv werdenLinksDownloads
Wir in Westmittelfranken

IG Metall Westmittelfranken
Geschäftsstelle Ansbach


Anschrift:
Straße / Nr.:Bahnhofsplatz 13
PLZ / Ort:91522 Ansbach
Telefon:0981-466198-0
Fax:0981-466198-53
E-Mail:westmittelfranken@igmetall.de
Öffnungszeiten
Montag:
08:30 - 12:30 13:30 - 16:30
Dienstag:
08:30 - 12:30 13:30 - 16:30
Mittwoch:
geschlossen 13:30 - 16:30
Donnerstag:
08:30 - 12:30 13:30 - 16:30
Freitag:
08:30 - 13:00 geschlossen



In der IG Metall im westlichen Mittelfranken sind rund 9.000 Mitglieder organisiert.

Welche Branchen gehören denn zur IG Metall?

Die IG Metall vertritt die Beschäftigten in der "klassischen" Metall- und Elektroindustrie, aber beispielsweise auch in der Textil- und Bekleidungsindustrie; im Metall-, Elektro-, KFZ- und Schreinerhandwerk, in der Holz- und Kunststoffbranche, in der Schreib- und Zeichengeräteindustrie, genauso wie den Hightech-Branchen.

Stärke ist notwendig

Entgelt und Arbeitsbedingungen sichern und verbessern, das geht nur mit gewerkschaftlicher Durchsetzungskraft - in klassischen Beschäftigungsbereichen genauso wie in den Zukunftsbranchen.


Ansprechpartner



Klaus-Dieter Winnerlein
klaus-dieter.winnerlein@igmetall.de
1. Bevollmächtigter der
IG Metall Westmittelfranken


Bianka Möller
bianka.moeller@igmetall.de
2. Bevollmächtigte der
IG Metall Westmittelfranken


Christine Geuting
christine.geuting@igmetall.de
Politische Sekretärin der
IG Metall Westmittelfranken

- Jugend
- Betriebsbetreuung


Silvia Balci
silvia.balci@igmetall.de
Sekretariat:
- Sekretariat der Geschäftsführung
- Terminkoordination
- gewerkschaftliche Veranstaltungen


Brigitte Beetz
brigitte.beetz@igmetall.de
Sekretariat:
- Mitglieder-Service
- Satzungsleistungen
- Rechtschutzanträge


Beatrix Schröder
beatrix.schroeder@igmetall.de
Sekretariat:
- Buchhaltung, Kasse
- Seminare, Bildungsarbeit
- Neuaufnahmen



Melissa Gegner
melissa.gegner@igmetall.de
Auszubildende


Bildquelle: IG Metall