Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bielefeld - Berufsschultour

AktuellesTermine"metallzeitung"-LokalseitenInhaltÜber uns + Kontakt zu unsSuchen + FindenExklusiv für Mitglieder!Links

Oguz Önal: Tel. 0160-533 11 96

IG Metall-Jugend informiert Berufsschülerinnen und Berufschüler am Carl-Severing-Berufskolleg.

Vom 28. März bis 01. April 2011 werden die Auszubildenden in den Pausenzeiten von 9.20 Uhr bis 9.40 Uhr und 11.10 Uhr bis 11.30 Uhr über ihre Rechte und über gewerkschaftliche Positionen informiert.

Die Aktion der IG Metall steht unter dem Motto „Die Zukunft gehört uns!“ Gewerkschaftssekretäre und betriebliche Jugend- und Auszubildenden-vertreter beantworten am Info-Stand der IG Metall die Fragen der Berufs-schüler und -schülerinnen.

Oguz Önal, Gewerkschaftssekretär der IG Metall Bielefeld sagt, dass viele Jugendliche und junge Erwachsene mit dieser „Berufsschultour“ besser erreicht werden, um sie über ihre Rechte als Auszubildende aufzu-klären, denn „… in einigen Betrieben gibt es keine Jugend- und Auszubil-dendenvertretung, an die sich die Auszubildenden mit ihren speziellen Fragen wenden können“, so Önal, „deshalb bieten wir diesen besonderen Beratungsservice an.“ Besonders häufig wollten die jungen Leute wissen, ob für sie ein Tarifvertrag gilt.

Die ehrenamtlichen Vertreter der IG Metall Jugend informieren auch während des Unterrichts interessierte Schulklassen zu mehreren Themen:

Zur Auswahl stehen

  • „Rechte und Pflichten in der Ausbildung“
  • „Interessenvertretung: Betriebsrat und Jugendvertretung“
  • „Der Tarifvertrag“
  • „Gewerkschaften“
  • „Gesellschaftspolitik“