Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bielefeld - Bildungsperspektive

AktuellesTermineInhaltÜber uns + Kontakt zu unsSuchen + FindenExklusiv für Mitglieder!Links




Tim Ackermann, DGB-Jugendbildungsreferent




Demo: Wähle Deine Bildungsperspektiven!

Nach anfänglich 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern waren es letztlich etwa einhundert, die sich

am 22.04.2010 an der Demonstration beteiligten, um ein Signal in die Öffentlichkeit zu senden.

Auch die IG Metall Jugend Bielefeld hat sich an der Kampagne "Wähl deine Bildungsperspektive" beteiligt.

Richard-Alexander Schulze, Jugend- und Auszubilden-denvertreter, hat auf die Situation der Berufsschulen und die fehlenden Jobperspektiven junger ArbeitnehmerInnen aufmerksam gemacht: "Wir fordern ganz konkret eine Verbesserung der Ausbildungsqualität an den Berufs-kollegs. Das heißt mehr Geld und nochmals mehr Geld in Bildung zu investieren.".

Die Aktionswoche im Rahmen der Kampagne "Wähle deine Bildungsperspektive" endet in Bielefeld mit dem Jamaica Charity Concert am 23.04.2010 im Falken-dom u.a.mit: UWE BANTON ...weitere Infos zum Konzert

SchülerInnen, Studierende und Auszubildende fordern eine andere Bildungspolitik:

  • eine Schule für alle,
  • die Rücknahme der Schulzeitverkürzung,
  • die Abschaffung der Studiengebühren,
  • eine Reform des Bachelor-Master-Systems,
  • eine Verbesserung der Ausbildungsqualität an Berufskollegs
  • mehr Übernahmen für Ausgelernte in Beschäftigung!
  • eine Bildungsperspektive!
  • dass sich jede Partei, die nach der Wahl in Regierungsverantwortung kommt, für unsere Forderungen einsetzt und die Probleme in der Bildungslandschaft ernst nimmt.

Richard-Alexander Schulze, JAV-Mitglied Thyssen Krupp Umformtechnik (am Mikro)