Seite druckenFenster schließen

IG Metall Bielefeld - Eindrucksvolle Warnstreikaktionen

AktuellesTermineInhaltÜber uns + Kontakt zu unsSuchen + FindenExklusiv für Mitglieder!Links

Danke!

An dieser Stelle allen Teilnehmenden ein herzliches Dankeschön, auch den zahlreichen Streikhelferinnen und –helfern und Vertrauensleuten, die an der Vorbereitung und Durchführung unserer zahlreichen Aktionen beteiligt waren!

Bei Mannesmann Precision Tubes, bei Gestamp und bei Gildemeister stand für einen Tag alles still.

In der ersten und zweiten Warnstreikwelle ab dem 8. Januar haben sich im Bereich der Geschäftsstelle Bielefeld insgesamt 7.000 Teilnehmer aus 29 Betrieben an Warnstreiks beteiligt. Trotzdem gab es auch nach mehreren Verhandlungsrunden keine Einigung. Dieser Verlauf der Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie machte erstmals ganztägige Warnstreiks erforderlich.

Vom 31. Januar bis zum 2. Februar waren dazu die Beschäftigten der Firmen Mannesmann Precision Tubes, Gestamp und Gildemeister aufgerufen. Wie nicht anders erwartet: Auch diese Warnstreiks haben durch die hohe Beteiligung unsere Forderungen eindrucksvoll bekräftigt. Überall ruhte die Produktion, trotz Regen, Schnee und Eiseskälte waren die Kolleginnen und Kollegen draußen!